• AGBs

    Vertragsbedingungen
    Der Mietvertrag kommt zwischen Ihnen als Unterkunftssuchenden und mir als Vermieter für die Dauer der vereinbarten Urlaubszeit durch unsere schriftliche Annahme zustande.
    Es gelten die saisonalen Preise der jeweiligen Preisliste.
    Einseitige Vertragsänderungen werden von meiner Seite nicht anerkannt.
    Grundsätzlich ist es nicht gestattet den Mietvertrag an Dritte Personen ohne Rücksprache mit mir als Eigentümerin weiterzuvermieten oder zu vermitteln.
    Ein Buchungsvertrag verbleibt bei Ihnen. Den Zweiten schicken Sie bitte umgehend an mich unterschrieben als Bestätigung Ihrer Reservierung zurück. Das Mietobjekt darf nur mit der in dem Buchungsvertrag angegebenen Personenzahl bewohnt werden. Auch ein Kind ist eine Person.
    Der Mieter verpflichtet sich die Wohnung pfleglich zu behandeln und den Schaden zu ersetzen, der durch ihn oder seine Kinder und Gäste entstanden ist.
    Der Mieter muss die Reservierung schriftlich kündigen. Im Falle einer Stornierung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 €.
    Bei Stornierung bis 60 Tage vor Mietbeginn sind 20 % des bestätigten Reisepreises zu entrichten.
    Ab dem 59. Tag vor Mietbeginn sind 50 % und ab dem 35. Tag vor Mietbeginn sind 80 % des Reisepreises zu entrichten.
    Bei vorzeitiger Beendigung des Mietverhältnisses oder bei Nichtanreise hat der Mieter keinen Ersatzanspruch für die nicht in Anspruch genommenen Miettage.
    Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, die nicht in Anspruch genommene Wohnung nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.
    Bis zur anderweitigen Vergabe der Wohnung hat der Gast für die Dauer des Vertrages den errechneten Betrag zu leisten.
    Es ist empfehlenswert eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Somit sind Sie gegen eventuell entstehende Kosten abgesichert.
    Die Wohnungen stehen am Anreisetag von 15.00 – 18.00 Uhr zur Übernahme bereit.
    Bei späterer Ankunft bin ich von Ihnen kurzfristig (Tel. Nr. 038293 – 89220) zu informieren.
    Am Abreisetag muss die Wohnung bis 10.00 Uhr freigegeben werden.

    Datenschutz

    Wir beachten die Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes. Ihre Daten, die Sie uns über die Webseite, per E-Mail oder schriftlich zur Verfügung stellen, werden nicht an Dritte weitergeleitet und nur für den vorgesehenen Zweck verwendet.

    Daten aus Anfragen, die nicht zu einer Buchung führen, werden von uns nach einer bestimmten Zeit automatisch gelöscht.

    Bei Zustandekommen einer Buchung werden Ihre Daten laut Landesmeldegesetz für die Erhebung der Kurabgabe und für Zwecke der Fremdenverkehrsstatistik erhoben.